MR. & MRS. PERFECT

June 26, 2019

Perfektionismus - Auf Direktem Weg In die Sackgasse!
Frage: Muss wirklich alles was du tust, perfekt sein? Führt jemand Buch und rechnet immer wieder mit dir ab? Perfektionismus bedeutet Unbeweglichkeit. Solange du den Perfektmassstab anwendest, kannst du weder mit Neuem experimentieren, noch einfach ausprobieren. Perfektion ist jedoch kein menschliches Attribut, denn es verhindert Wachstum, Entwicklung und Spass. Und der Witz an der Sache ist, es ist nie gut genug. Immer wieder findest du etwas, das du kritisierst und wirklich noch hätte besser sein können, das Ergebnis perfekter. Immer die perfekte Arbeit abliefern, niemals einen Fehler machen –UNMÖGLICH die EIGENEN Perfektionsansprüche zu erfüllen. Und es ist so frustrierend, sich mit dem nicht perfekten zu beschäftigen. Der Druck nimmt zu. Die totale Kontrolle wäre aber doch wunderbar!


OK, genug davon!!! Wie heisst die Lösung: „Erlaubnis geben“; einfach mal Auspro-bieren, ohne den genauen Ausgang zu kennen. Inkauf nehmen, dass es wahrscheinlich nicht perfekt sein wird, jedoch Spass macht, zufrieden mit sich und dem Ergebnis, daraus lernen und neue Möglichkeiten entdecken. WOW, und plötzlich macht’s Spass und ungewollt entsteht das Perf…………………. :-)
Erweitere deinen inneren Radius und öffne dich für Vertrauen und Lockerheit– übers Mentaltraining trainerbar :-)


Ursula Liechti's Mental-Training – steht für Erfolg

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Empfohlene Einträge

UND, „SIE“ GEHT DOCH AUF – DIE REALITÄT

November 8, 2019

1/4
Please reload

Aktuelle Einträge

June 26, 2019

Please reload

Archiv
Please reload

Schlagwörter

I'm busy working on my blog posts. Watch this space!

Please reload

Folgen Sie uns!