Suche
  • Ursula Liechti

DIE VERGANGENHEIT – SIE KANN EINE SEHR KOSTBARE BEZIEHUNG SEIN ODER EINE ALTE OHNE MÖGLICHKEITEN


DIE VERGANGENHEIT – Eine Beziehung, die uns jeden Tag begleitet! Ja, du hast eine Beziehung zur Vergangenheit. Je unbewusster du lebst, desto mehr bestimmt sie dich und sie bleibt deine Orientierung und das Gewohnte gibt Halt. - Du kannst die Vergangenheit aber auch nutzen! Wie nutzt du sie? Denn all das, was du in der Vergangenheit gelernt hast, wendest du tagtäglich an. Sie ist eine grosse Plattform, gibt dir zum einen die Orientierung, aber auch die Möglichkeit, zu wachsen, dich zu entwickeln, dich zu verändern, Neues zu schaffen. Dabei denke ich jetzt nicht speziell nur an die Schwierigkeiten oder gemachte Fehler, Enttäuschungen, Verletzungen, etc., sondern ebenso an die Prägungen. Nur weil du einmal etwas gelernt hast, heisst das nicht, dies ewig weiter führen zu müssen. - Gibst du dir neue Möglichkeiten – ermöglichst du dir ein neues Leben? Hör zu, es sind vor allem die unglücklichen Geschichten aller Art – und genau sie bergen grosses Potenzial. Sie fordern dich auf herauszusteigen, weiterzugehen, zu lernen und Neues zu erreichen. Orientiere dich neu. Natürlich wirst du Einiges verlassen müssen. Das kann genau der Punkt sein, wieso du am Alten hängst. - Dein Weg hat ganz viel mehr zu bieten! Glaubst du dir das? Wenn du einen Weg wählst, der nicht zu dir passt, dann ist Frustration und Leid vorprogrammiert. Ein Weg, den du einfach mal übernommen hast. Hattest du vielleicht romantische und naive Vorstellungen? Was du bei jemand anderem gesehen hast? Es gibt Menschen, die machen die gleichen Fehler wieder und wieder und wieder und wieder. Und ich schätze mal, du willst nicht zu diesen Menschen gehören, denn es macht keinen Spass, in den Endlosschleifen des Lebens festzuhängen. Nur weil du „DAS“ einmal antrainiert hast! Die Welt ist voller Möglichkeiten. So unendlich Vieles, das dir Orientierung und Perspektive bietet. Wähle neu! Jetzt, die Gegenwart bietet sich dazu an! Das wertvolle JETZT :-).

Erkenne wo deine Einstellungen Limiten und Grenzen aufweisen; wo du immer wieder anstehst und einfach nicht über den Punkt hinaus kommst. Erlaube dir zu erkennen :-) Gib dir neue Möglichkeiten – übers MentalTraining trainierbar! Ursula Liechti's Mental-Training – steht für Erfolg

(Photo by who?du!nelson on Unsplash)

0 Ansichten

© Ursula Liechti • CH-8566 Engelswilen

Impressum