Suche
  • Ursula Liechti

WEINACHTSZEIT WUNSCHZEIT - VOM RICHTIGEN WÜNSCHEN


Aus den Märchen kennen wir, „als das Wünschen noch geholfen hat“. Es scheint, als ob das keine Gültigkeit mehr hat. Weit gefehlt! Auch in unserer Zeit haben Wünsche Kraft. Nur, wishful thinking, das reicht nicht aus. Heute, wo die Ablenkungsmöglichkeiten so gross sind, das heisst, die Aufmerksamkeit ganz schnell wechselt und gleich immer wieder irgendwo anders ist. Ständig wird uns präsentiert, was uns gerade noch fehlt, was wir noch nicht haben, was wir aber unbedingt haben sollten. Deutlich wird, alles ist vom Aussen gelenkt. Und wie steht es mit unseren „eigentlichen“ ganz persönlichen Wünschen? Am besten, wir wenden uns doch mal nach Innen und machen uns bewusst, von was wir denn wirklich gerne mehr hätten? Dies können wir in einen Wunsch/Ziel/Absicht packen und mit einem ersten Schritt beginnen. Überprüfe dabei immer wieder, wo der Fokus liegt! Arbeiten wir für den Wunsch/Ziel/Absicht oder dagegen? Richtiges und nachhaltiges Wünschen - übers MentalTraining lernbar :-) Ursula Liechti's Mental-Training – steht für Erfolg


0 Ansichten

© Ursula Liechti • CH-8566 Engelswilen

Impressum